Nachwuchs

 

Die Jugend- und Mädchenriege Bettwiesen zählt aktuell 66 Mitglieder (40 Mädchen und 26 Knaben). Den jungen sportbegeisterten Athleten bieten wir während dem Jahr ein attraktives Turn- und Freizeitangebot an. Rund 13 Leiterinnen und Leiter sorgen für abwechslungsreiche Turnstunden. Nebst den wöchentlichen Trainings können die Mitglieder von diversen Aktivitäten profitieren.

Jugendturntag Mädchen- und Jugendriege Bettwiesen - 13.06.2021

Juhuii, der erste offizielle Wettkampf für alle Kinder der Jugendriege Bettwiesen durfte wieder durchgeführt werden.

Am 13. Juni 2021 haben wir uns frühmorgens bei der Turnhalle Bettwiesen versammelt. Mit Total 47 motivierten Kindern fuhren wir mit Privatautos nach Wängi.

Um 8 Uhr ging es los. Viele Kinder waren kribbelig vor der ersten Disziplin. Mit Bravour meisterten sie die 5 oder 6 Disziplinen. Es gab auch immer wieder Bestnoten mit der Note 10. Bravo!! Man merkte den Kindern an, dass sie voller Motivation waren, wieder mal ein Wettkampf zu bestreiten. Bis am Mittag wurden alle Disziplinen geturnt (Weitsprung, Sprint, Ballwurf, Dreihupf, Mattenwurf, Steinheben, Geräteturnen).

Wir durften mit einem sehr zufriedenen Wettkampf nach Hause reisen. Leider gab es vor Ort keine Rangverkündigung, da wir uns alle an das Schutzkonzept halten mussten. In diesem Sinn möchten wir noch ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren des Turnverein Wängi aussprechen. Ihr habt das super organisiert und die Kinder konnten wieder mal einen Wettkampf erleben.

Umso mehr freuten wir uns auf die Rangliste, die uns am Abend zugesandt wurde. Wir durften mit 18 Auszeichnungen, zweimal 1. Platz (Fabio Flammer, Noelia Diethelm), einmal 2. Platz (Lenny Hess) und einmal 3. Platz (Gino Andreoli) viele Medaillen abholen. Herzliche Gratulation allen Teilnehmern.

Nun freuen wir uns auf das nächste Ereignis. Unsere diesjährige Jugireise wird im August nach Arosa gehen für ein ganzes Weekend.


Jugend-Skiweekend (Toggenburg) - 08./09.02.2020

Traditionell fand am 8. und 9. Februar 2020 das Skiweekend der Jugend- und Mädchenriege Bettwiesen im Toggenburg statt. Es wurde dieses Jahr schon zum 40. Mal durchgeführt und war wie immer ein riesiger Erfolg. 

Die motivierten Kinder und Leiter besammelten sich am frühen Morgen am Bahnhof in Bettwiesen. Nach kurzer Begrüssung reiste die aufgestellte Gruppe mit dem Zug und Bus nach Alt St. Johann. 

Das Wetter war morgens schon traumhaft schön und nach kurzer Sesselbahnfahrt freuten sich alle auf die top präparierten Pisten. Die Kinder wurden in Gruppen aufgeteilt und kurvten mit eins bis zwei Leitern durch das tolle Chäserrugg-Gebiet. Um 12 Uhr knurrten die Magen und die knapp 20 Teilnehmer und Teilnehmerinnen stärkten sich in der Alp Sellamat mit einem leckeren Essen. Danach ging es wieder auf die Skipiste. 

Am Abend besammelten sich erneut alle Kinder in der Alp Sellamat. Schon bald gab es ein köstliches Abendessen und später vergnügten sich die Kinder mit lustigen Spielen. 

Nach einer erholsamen Nacht gab es Frühstück und anschliessend wurden schon die Koffer gepackt, um abends zügig ins Tal zu kommen. An diesem Sonntag war der Himmel wieder strahlend blau und die Gruppe freute sich auf den zweiten, bevorstehenden Skitag. 

Nach einem unfallfreien, sportlichen Wochenende sind alle zufrieden und müde nach Hause gekehrt.  

 

Jugendturntag (Weinfelden) und Korbball-Schweizermeisterschaft (Müntschemier) - 01.09.2019

Am Jugendturntag trotzten unsere jungen Turnerinnen und Turner der Hitze von über 30 Grad. Die Veranstalter reagierten super auf diese Temperaturen mit Bädli und Wasserspender im Angebot - dies zum grossen Vergnügen aller Kinder. Stolz sind wir auf unseren Nachwuchs, dass wieder Podestplätze erturnt wurden.

Besonders hervorzuheben ist in der grossen Mädchenriege, dass sie dieses Jahr wieder an der Korbball Schweizermeisterschaft in Müntschemier teilnehmen durften.

 

Kantonaler Jugendspieltag Korbball - 19.05.2019

 

Impressionen vom Jugitag in Thundorf - 10.06.2018

Bereits morgens um 8 Uhr starteten die Bettwieser Jugi-Kinder bei warmen Temperaturen ihre Einzelwettkämpfe am Jugitag in Thundorf. Die jüngeren Kinder bis und mit Jahrgang 2007 hatten einen 5-Kampf zu absolvieren, die älteren Kinder massen sich in 6 Wahldisziplinen. Nach wohlverdientem Mittagessen aus dem Rucksack, ging es am Nachmittag bei brennender Hitze mit spannenden Teamwettkämpfen weiter. Zuerst traten die Kinder in Stafetten-Durchgängen an. Mehrere Bettwieser Mannschaften schafften den Finaleinzug, jedoch war dort das Glück leider nicht ganz auf unserer Seite und somit rutschten die Mädchen Kat. A nach 2 Stabwechselfehlern vom 2. auf den 7. Rang ab.

Die Jungs der Kat. A hatten mehr Nerven sich zu beweisen, verfehlten das Podest jedoch um wenige Hundertstel. Nun blieb aber noch Hoffnung, dass in den nachfolgenden Seilzieh-Wettkämpfen das Glück auf unserer Seite sein wird. Hier schafften es bis auf die jüngsten Mädchen alle Mannschaften in die Achtelfinals und klassierten sich dort gekonnt im Mittelfeld. Nachdem an der Rangverkündigung Alexander Borst (2.), Andrin (1.) und Jana Habegger (3.) und Lara Peter (2.) aufs Podest steigen durften, brachten etliche weitere Kinder der Jugendriege Bettweisen verdiente Auszeichnungen mit nach Hause.

 

Jugendspieltag im Jägerball

Einmal mehr haben die Bettwieser Mädchen im Jägerball brilliert und den Thurgauer-Meister Titel ergattert. Am 28.04.2018 boten die Jüngsten der Mädchenriege am Jugendspieltag in Neukrich-Egnach den Zuschauern einen spannenden Wettkampfstag und gewannen so ein Spiel nach dem anderen.



Wettkämpfe

Jugendspieltag - Im Monat Mai wird die Wettkampfsaison mit dem Jägerballspieltag für die Kleinen (6-10 Jahre) sowie dem Korbballspieltag für die Grossen (11-15 Jahre) eröffnet. An diesen Tagen können unsere Riegen jeweils ihr Können unter Beweis stellen und konnten bis dato mit jeweils mind. einem Podestplatz nach Hause gehen. Die besten Teams im Korbball qualifizieren sich dann für die Schweizermeisterschaften, bei welchen unsere grossen Mädchen meistens teilnehmen können.

 

UBS-Kids Cup -  Im Monat Juni liegt der Schwerpunkt bei der Leichtathletik und beim Geräteturnen. Beim UBS-Kids Cup treten unsere Mädchen und Jungs im Sprint, Weitsprung und Weitwurf an.

 

Jugendturntag - Ebenfalls im Juni findet der Jugendturntag statt. In der Leichtathletik und im Geräteturnen bestreiten die Kinder einen 4- oder 5-teiligen Wettkampf.

 



Aktivitäten

Februar - Im Februar führen wir unser traditionelles Skiweekend durch. Wir nächtigen jeweils in der Alp Sellamatt im Toggenburg. Die Kinder müssen gelegentlich alleine Skilift fahren können.

 

August - Im August findet immer die Jugireise statt. In den letzten Jahren haben wir beispielsweise den Skillspark in Winterthur, den Skylinepark oder den Rheinfall besucht.

 

September - Ende September findet jeweils der WEGA-Lauf statt, wo wir mit unseren Riegen teilnehmen.

 

Dezember - Anfangs Dezember vergnügen sich die grossen Kinder einen Nachmittag lang im Säntispark. Die Kleineren hingegen können an einem Abend den Samichlaus im Wald aufsuchen. 

 



Abendunterhaltung

Für diesen Anlass, der jedes zweite Jahr stattfindet, studieren die LeiterInnen mit den Kindern jeweils pro Riege eine spezielle Vorstellung ein. Die Kinder können sich an vier Vorführungen unter Beweis stellen und mit ihren turnerischen Darbietungen das Publikum begeistern.

 



Kosten

Der Jahresbeitrag der Jugend- und Mädchenriege Bettwiesen beträgt CHF 40.- . Damit werden die Startgelder für die verschiedenen Turnwettkämpfe finanziert. Die Kinder profitieren zudem von interessanten Angeboten und Aktivitäten (siehe oben). Einige Anlässe sind kostenpflichtig, der Preis reduziert sich jedoch auf die Selbstkosten.


Turnstunden

Die Turnstunden können ohne Voranmeldung besucht werden. Während zwei Probetrainings können die Kinder kostenlos schnuppern kommen.

 

Mädchen gross (Jahrgang 2005 - 2009), Montag: 18.00 - 19.30 Uhr

Mädchen klein (Jahrgang 2010 - 2014), Donnerstag: 17.45 - 19.15 Uhr

 

Knaben gross (Jahrgang 2005 - 2009), Freitag: 18.15 - 19.45 Uhr

Knaben klein (Jahrgang 20010 - 2014), Dienstag: 18.15 - 19.45 Uhr

Gehörst auch Du zu den Kindern, die eine sportliche Freizeitbeschäftigung suchen? Hast Du Freude an Sport ohne Leistungsdruck, dafür mit viel Spiel und Spass? Dann bist Du bei uns in der Jugi oder Mädchenriege Bettwiesen bestens aufgehoben. Wir laden Dich deshalb herzlich ein bei uns spontan vorbeizuschauen. Mitnehmen musst Du nur Deine Turnkleidung. Wir freuen uns auf Dich!

Für weitere Informationen stehen die Hauptleiter der Jugendriege zur Verfügung:
Meier Patrick (paedi.meier@hotmail.com)

Judith Eggenberger (j.egg@thurweb.ch)